Geld verdienen mit seinen selbstgedrehten Pornos als Erotik Amateur auf Mydirtyhobby

By admin Februar 18, 2012
Mydirtyhobby

Seite besuchen     Zur Anmeldung

 

Kostet mich die Anmeldung zum Erotik Amateur auf Mydirtyhobby etwas?

Die Anmeldung zum Erotik Amateur auf Mydirtyhobby ist komplett kostenlos.

Womit kann ich bei Mydirtyhobby Geld verdienen?

Auf Mydirtyhobby kannst du mit deinen selbstgedrehten Pornos, selbstgemachten Sexbildern, sowie Privater Nachrichten, Telefonsex und mit der Livecam Geld verdienen.

Wie viel Provision bekomme ich bei Mydirtyhobby?

Als Erotik Amateur bei Mydirtyhobby wirst du mit 25% am Umsatz beteiligt.

Wie und Wann erhalte ich meine Auszahlung?

Eine Auszahlung von Mydirtyhobby erfolgt immer am 16. jeden Monats für den Vormonat.
Beispiel: am 16.05. wird der 1. – 30.04 ausgezahlt.
Die Mindest Auszahlungssumme beträgt 50 Euro.

Das Verdiente Geld wird auf das Girokonto überwiesen, das man in den Amateurangaben angegeben hat.

Kann ich die Preise für meinen erotischen Inhalt selbst festlegen?

Ja, die Preise können vom Erotik Amateur auf Mydirtyhobby selbst festgelegt werden.

Wie hoch sind die höchstmöglichsten Einstellungen der Preise?

Videos: 3,- EUR pro Video Minute – Verdienst: 75 Cent pro Minute

Bilder: 1,- EUR pro Bild – Verdienst: 25 Cent pro Bild

Nachrichten: 1,- EUR pro Nachricht – Verdienst: 25 Cent pro Nachricht

Livecam: 1,- EUR pro Minute – Verdienst: 25 Cent pro Minute

Telefonsex: 2,- EUR pro Minute – Verdienst: 50 Cent pro Minute

Wie du als Erotik Amateur bei Mydirtyhobby Geld verdienen kannst!

Wenn du dich kostenlos als Erotik Amateur bei Mydirtyhobby angemeldet hast, musst du erst noch die Alterskontrolle durchführen. Dazu lädst du einfach deinen gültigen Personalausweis hoch. Nachdem man seinen Ausweis hochgeladen hat, kommt die Gesichtsprüfung, indem man noch ein Profilfoto von sich hochladen muss. Stimmt das Gesicht mit dem auf dem Ausweis überein, wird man als privater Erotik Amateur freigeschaltet.

Mydirtyhobby Anmeldung

Mydirtyhobby Anmeldung

Jetzt kannst du sofort damit anfangen deine selbstgedrehten Pornos und selbstgemachten Sexbildern  hoch zu laden  und somit dein Geld verdienen. Du kannst deinen eigenen Porno Videos und Porno Bildern einen Titel vergeben und dazu eine passende Beschreibung. Jegliche Einstellungen kannst du ganz einfach im User Menü tätigen.

Beispiel eines Amateur Profils.

Mydirtyhobby Profil

Mydirtyhobby Profil

Am Anfang solltest du dein Amateur Profil aussagekräftig gestalten um viele Kunden anzulocken, die deine selbstgedrehten Pornos und selbstgemachten Sexbilder kaufen. Schreibe zuvor alle deine sexuellen Vorlieben auf. Lade ansprechende Vorschaubilder für dein Amateur Profil hoch. Wenn dem User deine Vorschaubilder nicht gefallen, wird er sich auch nicht weiter auf deinem Amateur Profil umschauen und keine Porno Videos von dir kaufen. Du solltest auch dein “Über mich” Profil ausfüllen.

Mydirtyhobby Über Mich

Mydirtyhobby Über Mich

Was du für einen Fetisch hast, wie oft du Sex brauchst, was dich an und ab turnt, was ist deine Lieblingsstellung ist oder ob die Penisgröße für dich wichtig ist. Schreibe da aber lieber nicht rein das du auf 25cm stehst. Das schreckt die meisten Männer ab. Wenn du dann nach einiger Zeit deine eigenen Fans hast werden sie dir so genannte Userwünsche mitteilen. Versuche immer die Wünsche zu erfüllen, um deine Kunden bei Laune zu halten.
Sobald du deine ersten eigenen Porno Videos und Porno Bilder gemacht hast, kannst du sie unter “Eigene Bilder & Videos” hochladen. Wähle dazu einen passenden Titel und eine aussagekräftige Beschreibung. Dazu noch ein Screenshot fürs Vorschaubild aus deinem Video. Die Kunden werden anhand der Beschreibung und des Vorschaubildes entscheiden ob sich der Kauf deines Amateur Porno Video lohnt.

Sobald ein User von Mydirtyhobby ein Porno Bild von dir kauft, kannst du bis zu 25 Cent verdienen. Wenn aber jemand dein selbstgedrehtes Porno Video kauft, kannst du dafür bis zu 75 Cent pro Minute verdienen. Bei einer Videolänge von 5min wären das also 3,75 für das Video. Je länger deine Videos sind, desto mehr Geld kannst du verdienen.
Auf Mydirtyhobby kannst du auch mit privaten Nachrichten dein Geld verdienen. Bis zu 25 Cent für jede beantwortete Nachricht. Desweiteren kannst du auch mit Telefonsex Geld verdienen. Bis zu 50 Cent die Minute. Oder mit der Livecam kannst du bis zu 25 Cent pro Minute verdienen.

Hier noch ein Bild zur Abrechnung. Wer sich mühe gibt, kann sehr viel Geld verdienen.

Mydirtyhobby Abrechnung

Mydirtyhobby Abrechnung

Fazit!

Durch die Fakechecks hat der zahlende Kunde die Gewissheit, dass es sich auch wirklich um private Amateure handelt, die er auf den Sexbildern und Sexvideos zu sehen bekommt.

Auf Mydirtyhobby sind die Profile der Amateure sehr übersichtlich

Private Amateure können eigene Vorschaubilder und Videos hochladen, damit auch unangemeldete User sehen was die Amateure zu bieten haben

Detailreiche Suchfunktion, um den Amateur nach den Vorlieben und Aussehen zu finden

Mit der Livecam lässt sich am effektivsten, schnell viel Geld verdienen

Der Preis für die Videos, Bilder, Telefonsex, Nachrichten und Livecams sind einstellbar

Schneller Support

Seite besuchen     Zur Anmeldung

Leave a Reply

Sex FeedsErotikfeedsErotik RSS VerzeichnisSex FeedsRSS VerzeichnisRSSSex FeedsErotik RSS Feeds